PROGRAMM 2018/2019

 

1. Kleinkunstabend
Freitag, 26. Oktober 2018, 19.30 Uhr, Aula Schulzentrum Rebacker

siJamais – kriminell

Mehr Informationen

 

 

Vorverkauf & ReservationPreise | Website Künstler

 

Mia Schultz, Klarinette und Gesang
Jacqueline Bernard, Klavier und Gesang
Simone Schranz, Kontrabass und Gesang

 

Musikalische Massnahme für Vorbestrafte und Unbedarfte

 

Das Trio hinter Gittern! Von der Kleinkunst zerrieben, haben sich die Musikerinnen im Streit getrennt. Doch auf der Suche nach einem glamouröseren Leben schlitterten sie allesamt auf die schiefe Bahn. Nun finden sie sich in derselben Zelle wieder. Eine gemeinere Strafe hätte sich das Schicksal nicht ausdenken können!

 

Für ihr neustes Programm „siJamais: kriminell“ bedient sich das Trio ungeniert bei zahlreichen literarischen, filmischen und musikalischen Vorlagen. „Chicago“, „Down by law“ und „Orange is the new black“ lassen grüssen.

 

Gewohnt gekonnt führen die drei Künstlerinnen unterschiedliche Musikstile zusammen: Eigenes und Fremdes, Chansons und Schlager, Klezmer und Pop, Ohrwürmer und Wiederentdeckungen. Ein lustvolles Wechselspiel zwischen berührendem Humor und augenzwinkerndem Melodram.

 

 

1. Abonnementskonzert
Mittwoch, 14. November 2018, 19.30 Uhr, Aula Schulzentrum Rebacker

Duo Grüebler/Chitadze

Mehr Informationen

 

 

Vorverkauf & ReservationPreise | Website Künstler

 

Cécile Grüebler, Cello
Tamara Chitadze, Klavier

 

Werke von M. Bonis, N. Boulanger, A. Tansman, C. Debussy, C. Franck

Programm

 

Mélanie Bonis  1858 – 1937  
Sonate F-Dur, op.67
für Violoncello und Klavier
1. Moderato quasi andante
2. Très lent
3. Finale

 

Nadia Boulanger  1887 – 1979
Trois pièces
für Violoncello und Klavier

Alexandre Tansman  1897 – 1986
Fantaisie
1. Moderato
2. Molto Vivace

 

Claude Debussy  1862 – 1918
Sonate d-Moll
für Cello und Klavier
1. Prologue
2. Sérénade
3. Finale

 

César Franck  1822 – 1890
Sonate in A-Dur
1. Allegretto ben moderato
2. Allegro
3. Recitativo – Fantasia: ben moderato – molto lento
4. Allegretto poco mosso

 

2. Abonnementskonzert
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19.30 Uhr, Gemeindesaal Schlossgut Münsingen

Orchesterkonzert – Solist Michael Thalmann

Mehr Informationen

 

  

Vorverkauf & ReservationPreise | Website Orchester Münsingen | Website Michael Thalmann

 

Michael Thalmann, Klavier
Orchester Münsingen
Leitung: Hans Gafner

 

Werke von L.v. Beethoven, F. Chopin

Programm

 

Ludwig van Beethoven  1770 – 1827 
Egmont, op. 84
Ouvertüre zum Trauerspiel

 

Ludwig van Beethoven  1770 – 1827 
SinfonieNr. 2 D-Dur, op. 36
1. Adagio molto – Allegro con brio
2. Larghetto
3. Scherzo. Allegro
4. Allegro molto

 

Frédéric Chopin 1810 – 1849  
Klavierkonzert Nr. 1 e-Moll, op. 11
1. Allegro maestoso
2. Romanze: Larghetto
3. Rondo. Vivace

 

3. Abonnementskonzert
Mittwoch, 16. Januar 2019, 19.30 Uhr, Aula Schulzentrum Rebacker

Trio Weinmeister

Mehr Informationen

 

 

Vorverkauf & ReservationPreise | Website Künstler

Hanna Weinmeister, Violine
Gertrud Weinmeister, Viola
Bruno Weinmeister, Cello

Programm

 

Franz Schubert  (1797 – 1828) 
Streichtrio in B-Dur, D471
Allegro

 

Ludwig van Beethoven (1770 – 1827)
Streichtrio Nr. 2 D-Dur, op. 9
1. Allegretto
2. Andante quasi Allegretto
3. Menuetto. Allegro
4. Rondo. Allegro

 

Wolfgang Amadeus Mozart  (1756 – 1791)
Divertimento Es-Dur, KV 563
für Streichtrio
1. Allegro
2. Adagio
3. Menuetto. Allegretto – Trio
4. Andante
5. Menuetto. Allegretto – Trio I/II
6. Allegro

 

 

4. Abonnementskonzert
Mittwoch, 13. Februar 2019, 19.30 Uhr, Aula Schulzentrum Rebacker

Schweizer Oktett

Mehr Informationen

 

 

 

Vorverkauf & ReservationPreise | Website Künstler

Jens Lohmann, Violine
Paul Scharf, Violine
Michel Willi, Viola
Joël Marosi, Violoncello
Gallus Burkhard, Kontrabass
Fabio di Casola, Klarinette
Maria Wildhaber, Fagott
Mischa Greull, Horn

 

Programm

 

Franz Schubert  (1797 – 1828 )
Oktett F-Dur, D 803
1. Adagio – Allegro
2. Adagio
3. Allegro vivace
4. Thema mit sieben Variationen: Andante
5. Menuetto: Allegretto
6. Andante molto – Allegro

 

« Surprise »  
Weitere Stücke nach Ansage

 

 

2. Kleinkunstabend
Freitag, 15. März 2019, 19.30 Uhr, Aula Schulzentrum Rebacker

Les trois Suisses –  TANDEM

Mehr Informationen

 

 

Vorverkauf & ReservationPreise | Website Künstler

 

Musik-Kabarett von und mit Pascal Dussex & Resli Burri

 

Die Welt des Radsportes hält viele Träume, Erlebnisse und Geschichten bereit. Les trois Suisses beschreiben sie auf ihre Art: mit Witz und viel Musik. Dabei sparen sie nicht mit satirischen Seitenhieben und optischen Überraschungen.
 
Wir treffen zwei Velo-Freaks in sportlichem Tenue in einem Hotelzimmer an, das den beiden auch als Garderobe und Garage dienen muss. Die beiden Hobby-Pedaleure heissen Pascal, nebst Sänger und Gitarrist ein versierter Fahrradmechaniker, und Resli, Multi-Instrumentalist und Velofan. Ihre Vorbilder sind die Helden aus ihrer Jugendzeit: Coppi, Bartali, Kübler, Koblet und Co.
Pascal und Resli haben über Monate hart trainiert für ein nostalgisches Velorennen. Sie stecken in den letzten Vorbereitungen für diesen lange ersehnten Anlass. Dabei kommen im letzten Moment Zweifel auf. Stimmen die Form und die Liedauswahl? Denn die beiden dürfen auch die musikalische Untermalung der Siegesfeier bestreiten. Tricots, Lederhelme und Startnummern werden montiert, das Senioren-TandemRennen beginnt.
 
Und da sind sie wieder, die Hoffnungen, die Enttäuschungen, der Kampf, die Schmerzen, die rasanten Abfahrten und mühseligen Aufstiege. Aber da sind auch die Herzen der begeisterten Zuschauerinnen, die ihnen zufliegen. Resli und Pascal freuen sich auf die Dusche und auf die Siegesfeier. Die beiden haben zwar, soviel ist sicher, den Pokal nicht gewonnen, können jedoch auf einen Blumenstrauss für ihre umwerfende Musik hoffen.
 
Les trois Suisses, ein Tandem welches die Zuschauer auf eine amüsante Reise durch die Höhen und Tiefen der Befindlichkeiten mitnimmt. Die Freuden und Leiden des Radfahrers als Parabel für das Leben schlechthin.

 

 

Vorverkauf

 

Vorverkauf Kammermusikkonzerte (1., 3. und 4. Abonnementskonzert)

Kein öffentlicher Vorverkauf.

Reservationen hier oder telefonisch bei S. Chevalier Tel. 031 721 13 17.

 

Abonnementskonzert Mittwoch, 12. Dezember 2018

Reservationen hier oder Vorverkauf ab Freitag, 23. November 2018:

Prima Vista Augenoptik, Neue Bahnhofstrasee 5, 3110 Münsingen, Tel. 031 721 55 92

 

Kleinkunstabend, Freitag, 26. Oktober 2018

Reservationen hier oder Vorverkauf ab Freitag, 28. September 2018:

Buchhandlung Libro, Alte Bahnhofstrasse 8, 3110 Münsingen, Tel. 031 721 14 97

 

Kleinkunstabend, Freitag,  15. März 2019

Reservationen hier oder Vorverkauf ab Freitag, 15. Februar 2019:

Buchhandlung Libro, Alte Bahnhofstrasse 8, 3110 Münsingen, Tel. 031 721 14 97

 

 

 

Abonnemente

 

Vorteile eines Abonnements

• Sie erhalten eine Ermässigung gegenüber Einzeleintritten

• Sie haben immer den gleichen Platz

• Sie kennen kein ausverkauftes Konzert

• Ihr Abonnement ist übertragbar

 

Bestellen Sie Ihr Abonnement mit unten stehendem Formular bis am 22. September 2018. Es wird Ihnen mit Rechnung und Einzahlungsschein zugestellt.

 

 

 

Bestellformular Abonnemente

 

 











 

 

 

Preise

 

 

Abonnement für 4 Konzerte

Einzel-, Partner- und Gönnermitglied Fr. 110.–

Nichtmitglieder Fr. 150.–

Jugendliche, Lehrlinge, Studenten Fr. 40.–

 

Einzeleintritte Konzerte

Einzel-, Partner- und Gönnermitglied Fr. 35.–

Nichtmitglieder Fr. 40.–

Jugendliche, Lehrlinge, Studenten Fr. 15.–

 

Kleinkunst

Einzel-, Partner- und Gönnermitglied Fr. 25.–

Nichtmitglieder Fr. 30.–

Jugendliche, Lehrlinge, Studenten Fr. 15.–

 

Abendkasse jeweils ab 18.45 Uhr

 

Alle Plätze sind nummeriert. Reservierte Eintrittskarten sind bis spätestens 15 Minuten vor Beginn des Anlasses an der Kasse abzuholen.

Wir stellen uns vor

 

Seit 1964 organisiert der Ortsverein Münsingen Abonnementskonzerte.

Pro Saison werden drei Kammermusikabende und ein Orchesterkonzert angeboten. Zusätzlich finden zwei Theater-Gastspiele statt (Cabaret/Kleinkunst).

Wir finanzieren unsere Anlässe durch Eintritte, Abonnemente, Mitglieder- und Sponsorenbeiträge.

Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich.

2003 erhielt der Ortsverein den Kulturpreis der Gemeinde Münsingen.

 

Vorstandsmitglieder

Susanne Chevalier, Präsidentin

Hans Abplanalp

Anna Chevalier

Renate Glatthard

Marianne Feller

 

Vereinsmitglied/Gönner

 

Als Vereinsmitglied profitieren Sie von Ermässigungen an allen Veranstaltungen des Ortsvereins. Die Mitgliedschaft ist nicht ortsgebunden und mit keinen Verpflichtungen verknüpft. Sie kann jährlich erneuert werden.

 

Einzelmitglied jährlich, Fr. 20.—
Ermässigung für 1 Person

 

Paarmitgliedschaft jährlich, Fr. 30.—
Ermässigung für 2 Personen

 

Gönner jährlich, ab Fr. 50.—
Ermässigung für 3 Personen

 

Konto für Mitgliederbeitrag:
Ortsverein Münsingen, 3110 Münsingen
IBAN: CH12 0900 0000 3001 6943 7

 

 

 

Jahresbericht 17_18

 

KONTAKT & RESERVATIONEN

 

Für Auskünfte oder Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Dazu füllen Sie bitte das Kontaktformular aus oder rufen Sie an unter
031 721 13 17 / 079 767 09 80 (S. Chevalier).

 








 

Lageplan der Veranstaltungsorte